Geilenkirchen – Orte der Erinnerung für jüdische Mitbürger und andere Verfolgte in der NS-Zeit

Stolpersteine – verlegt am 5. März 2013

Genehmigung erteilt per E-Mail am 20.12.2011:

Im Rahmen der Ausbildung, zu wissenschaftlichen Zwecken und kulturellen Zwecken ohne kommerzielle Nutzung wird das gebührenfreie Nutzungsrecht für die Projekte der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule erteilt nach § 2, 3, 4a und 4c VermWertGebO NRW.

Doris Salzmann (Bezirksregierung Köln/Dezernat 74 – Geodatenzentrum/50606 Köln)