Geilenkirchen – Orte der Erinnerung für jüdische Mitbürger und andere Verfolgte in der NS-Zeit

2. Verlegung von 20 Stolpersteinen am 3. Juni 2014

Der Künstler Gunter Demnig wird ab 12.30 Uhr an 5 Stellen in der Stadt 20 Stolpersteine verlegen.

Konrad-Adenauer-Str. 175

HIER WOHNTE
FRITZ GOTTSCHALK
JG. 1896
FLUCHT 1939
HOLLAND
INTERNIERT WESTERBORK
DEPORTIERT 1944
THERESIENSTADT
ERMORDET 1.10.1944
AUSCHWITZ


HIER WOHNTE
REGINA GOTTSCHALK
GEB. GOTTSCHALK
JG. 1901
FLUCHT 1939
HOLLAND
INTERNIERT WESTERBORK
DEPORTIERT 1944
THERESIENSTADT
BEFREIT / ÜBERLEBT


HIER WOHNTE
HELGA GOTTSCHALK
JG. 1932
FLUCHT 1939
HOLLAND
1940 ENGLAND


HIER WOHNTE
KURT GOTTSCHALK
JG. 1937
FLUCHT 1939
HOLLAND
1940 ENGLAND


Konrad-Adenauer-Str. 252

HIER WOHNTE
GERSON FROHMANN
Jg. 1868
FLUCHT 1938
HOLLAND
TOT 4.3.1941
HOOGEZAND


HIER WOHNTE
JULIE FROHMANN
GEB. GANS
Jg. 1871
FLUCHT 1938
HOLLAND
INTERNIERT WESTERBORK
DEPORTIERT 1942
AUSCHWITZ
ERMORDET 14.1.1943


Sittarder Str. 28 (Bauchem)

HIER WOHNTE
WILHELM GOTTSCHALK
Jg. 1873
DEPORTIERT 1942
THERESIENSTADT
ERMORDET 1942
Treblinka


HIER WOHNTE
FRIEDA IDA GOTTSCHALK
Jg. 1903
FLUCHT 1935
PALÄSTINA


HIER WOHNTE
HILDE GOTTSCHALK
Jg. 1905
FLUCHT 1938
PARAGUAY


HIER WOHNTE
FLORA GOTTSCHALK
Jg. 1907
FLUCHT 1937
PALÄSTINA


Sittarder Str. 50 (Bauchem)

HIER WOHNTE
JOSEF BAUM
Jg. 1864
UNFREIWILLIG VERZOGEN
1936 HÜLCHRATH
TOT 2.5.1939
NEUSS


HIER WOHNTE
JOHANNA BAUM
GEB. MARX
Jg. 1866
UNFREIWILLIG VERZOGEN
1936 HÜLCHRATH
TOT 29.1.1938


HIER WOHNTE
LEO BAUM
Jg. 1896
„SCHUTZHAFT“ 1938
BUCHENWALD
FLUCHT 1938 BELGIEN
INTERNIERT DRANCY
DEPORTIERT 1942
AUSCHWITZ
ERMORDET 1942


HIER WOHNTE
FRIEDA ERNA BAUM
GEB. ROOS
Jg. 1899
FLUCHT 1939 BELGIEN
1941 FRANKREICH
INTERNIERT DRANCY
DEPORTIERT 1942
AUSCHWITZ
ERMORDET 1942


HIER WOHNTE
BERNHARD BAUM
Jg. 1926
FLUCHT 1939
BELGIEN
1941 FRANKREICH
1944 SCHWEIZ


HIER WOHNTE
OTTO BAUM
Jg. 1927
FLUCHT 1939
BELGIEN
1941 FRANKREICH
1943 SCHWEIZ


Sittarder Str. 57 (Bauchem)

HIER WOHNTE
FERDINAND GOTTSCHALK
Jg. 1897
Flucht 1937
Holland
DEPORTIERT 1942
COSEL
ORGANISATION SCHMELT
ERMORDET 31.3.1944


HIER WOHNTE
JOHANNA GOTTSCHALK
GEB. BAUM
Jg. 1896
Flucht 1937
Holland
DEPORTIERT 1942
COSEL
ERMORDET 7.9.1942
AUSCHWITZ


HIER WOHNTE
RUDOLF SALLY GOTTSCHALK
Jg. 1926
Flucht 1937
Holland
DEPORTIERT 1942
COSEL
ORGANISATION SCHMELT
ERMORDET 31.3.1944


HIER WOHNTE
ABRAHAM GOTTSCHALK
Jg. 1859
UNFRWEIWILLIG VERZOGEN
1938 AACHEN
DEPORTIERT 1942
THERESIENSTADT
1942 Treblinka
ERMORDET